top of page

Die einzigartige Pflege & Frische von RINGANA

In RINGANA Produkten werden bewusst natürliche Rohstoffe, die absolut rein und wirkungsvoll sind, eingesetzt. Es wird auf mineralölbasierte Inhaltsstoffe, Stabilisatoren, PEG-Emulgatoren, Formaldehyd, Silikone, Nanopartikel und weitere, umweltschädliche Substanzen verzichtet. Zudem werden keine Rohstoffe mit tierischen Bestandteilen oder aus gentechnisch modifizierten Organismen eingesetzt. 

„Künstliche Konservierungsstoffe, Mineralöle und Ähnliches sind nicht nur bedenklich, sie sind vor allem auch für die Wirkung irrelevant“, so der Gründer von RINGANA Andreas Wilfinger. Ihr Wegfallen schafft Platz für eine einzigartige Wirkstoffkonzentration. Bei RINGANA kommen empfindliche, hoch-antioxidative Wirkstoffe zum Einsatz. Das Ziel sind High-End-Produkte mit einer geballten Wirkungskraft. Die Rechnung ist simple: Eine maximale Wirkstoffkonzentration bedeutet maximale Wirkung! Um das Beste aus den Rohstoffen herauszuholen und zu konzentrieren, werden sie schonend getrocknet, fermentiert, destilliert, extrahiert, etc.

Durch die Einwirkung von Sauerstoff können pflanzliche Öle ihren Geruch und Geschmack verändern, ja gar verderben. Um die frischen, natürlichen Hochleistungswirkstoffe zu schützen, werden die Produkte in innovativen, patentierten Airless-Gebinden verpackt. Diese verhindern ein Eindringen von Sauerstoff. Dieser ist nämlich hauptverantwortlich dafür, dass hocheffektive Stoffe rapide an Wirkung verlieren oder mögliche Mikroorganismen das Produkt verunreinigen. In RINGANA befinden sich wertvolle, natürliche Antioxidantien, die die Haut vor oxidativem Stress schützen. Durch den Einsatz von Antioxidantien werden wertvolle Wirkstoffe im Produkt geschützt und können ihre Wirkung auf und in der Haut entfalten. In RINGANA werden die natürlichen Wirkstoffe Tocopherole und Tocotrienole bei Ölen verwendet.

In RINGANA sind wertvolle Inhaltsstoffe enthalte: 

Retinal (hochwirksames Vitamin A-Derivat)

Niacinamide (pigmentflecken-reduzierendes VitaminB3-Derivat)

Mangobutter

Copper Lysinate/Prolinate (erhöhen die Kollagen- und Elastinproduktion),  

N-Prolyl palmitoyl tripeptide-56 acetate (Peptidwirkstoff gegen vertikale Falten)

Geißblatt-Blütenextrakte

Sodium hyaluronate, sprich Hyaluronsäure hinterlässt einen dünnen Film auf der Haut, der für Glätte und Straffung sorgt

Hydrolyzed hyaluronic acid (hoch- und niedermolekulare Hyaluronsäure dringt in die tieferen Hautschichten ein),

Paradiesnussöl

Olivensprossen-Stammzellextrakte

Grüntee-Extrakte, antioxidative Ingwerextrakte

Cetraria islandica thallus extract (hautschützender Isländisches Moos-Extrakt)

Orangenfruchtwasser

Kaktusfeigenkernöl

Macadamianussöl

zellregenerierendes Tamanuöl

Kirschknospenextrakt und viele andere wertvolle Inhaltsstoffe.

RINGANA Frischekosmetik ist dermatologisch getestet, eignet sich für sensible Haut und enthält biologische Inhaltsstoffe. Die Pflanzenwirkstoffe haben Premiumqualität, die Vitamine entspringen aus natürlichen Quellen. RINGANA wird in frischen, kleinen Chargen hergestellt. Weil in den Produkten die Konservierungsstoffe fehlten, seien die Kosmetika nur wenige Monate haltbar. Daher ist RINGANA nicht in Apotheken und Drogerien erhältlich. Die einzige Lösung: Online-Handel in Kombination mit Direktvertrieb, produziert wird nur auf Bestellung.

Nachhaltige Verpackung

Der Großteil der RINGANA Produkte ist in wiederverwertbare Glasflakons gefüllt. Durch das Verpackungsrücknahmekonzept wird den alten Flakons ein neues Leben geschenkt und Müll reduziert. Sobald man 10 Glasflakons gesammelt hat und zurück sendet, erhält man als Dankeschön ein kostenloses Pflegeprodukt nach Wahl.

Auch in Kombination mit der Microneedlingbehandlung und der Ultraschallbehandlung die ich anbiete, ist die Pflege mit RINGANA optimal. Denn nur die tägliche Pflege macht ein dauerhaft schönes & gesundes Hautbild aus.

Gerne können Sie sich vorab telefonisch oder persönlich beraten lassen und die Produkte direkt bei mir bestellen. 

NATURAL PLANT OILS

MOISTURISING

NON COMEDOGENIC

PERFUME-FREE

PH-FRIENDLY

ANTI-POLLUTION

Kosmetikbehandlungen, Microneedlingbehandlungen, Ultralschallbehandlung

 

Durch das Microneedling wird die Haut praller und straffer. Pigmentpflecke, vergrößerte Poren und Fältchen werden beseitigt und vorgebeugt. Die Haut wird sozusagen neu hergestellt und heilt von innen heraus und der Effekt wirkt noch unglaublich lange nach. Diese Form der Behandlung eignet sich auch perfekt um Giftstoffe aus dem Gewebe abzutransportieren. 6 bis 8 Wochen nach der Behandlung setzt als Spätfolge die Neubildung von Collagenfasern und Elastin, sowie Hyaloronsäure ein. Aber bereits nach einigen Tagen sieht man schon eine Veränderung der Haut. Die Haut ist praller, ebenmäßiger, wunderbar durchblutet und feinporiger. Collagenfasern und Elastin sind Eiweiße die der Körper produziert und diese sind für pralle, elastische und jugendliche Haut verantwortlich. Da das Microneedling natürliche Regenerationsprozesse aktiviert, wirkt die Behandlung lange nach. Diese positive Veränderung reicht nach einer Behandlungskur von 3 bis 5 Anwendungen für ca. zwei Jahre. Wobei Dermatologen empfehlen, später einmal im Jahr die Behandlung auffrischen zu lassen um den Effekt beizubehalten. Was geschieht während einer Behandlung? Hier möchte ich einmal ausführlicher darauf eingehen. Jeder Einstich ist eine Mikroverletzung, die die Haut zur Regeneration zwingt. Neue Blutgefäße die für eine stärkere Durchblutung zuständig sind, Kollagen, Elastin und mehr körpereigene Hyaluronsäure, sowie allgemein neue Zellen werden gebildet. Im Gegensatz zu Kollagen ist Elastin elastisch dehnbar, genauer entropieelastisch. Elastin verleiht unserer Haut mehr Elastizität und Spannkraft. Macht unsere Haut also geschmeidig und dehnbar und Kollegen ist ein wesentlicher organischer Bestandteil des Bindegewebes und ist zuständig für die Festigkeit unseres Bindegewebes. Bei jungen Menschen wird beides noch aktiv produziert.

Mit zunehmenden Alter schafft der Körper das ohne Hilfe und Unterstützung (Sport, gesunde Ernährung, ausreichend Wasser, Kosmetik, Behandlungen, seelisches Gleichgewicht) nicht mehr. Darum altern wir Menschen am Körper, je älter man wird um so sichtbarer ist es. Was ja aber auch ein normaler Prozess ist. Dennoch kann man einiges für das Wohlbefinden und die Erhaltung der Gesundheit und des Hautzustandes tun. Beim Microneedling werden die Zellen durch die Nadelstiche angeregt und so stimuliert. Am effektivsten ist die Stimulation in der Dermis wo Kollagen, Hyaloronsäure und elastische Fasern gebildet werden. Diese Stimmulation auch Trigger genannt die während der Behandlung geschehen, sowie die Microverletzungen die der Haut dadurch zugefügt werden sind verantwortlich für die neue Hautglätte durch Abtragung alter Hautzellen, für die Elastizität und Widerstandsfähigkeit der Haut, sowie für feine Poren, Minderung und Vorbeugung von Fältchen und Dehnungsstreifen und für einen ebenen, gleichmäßigen Teint und gesunden, praller und schöner wirkender Haut. Bei vorhandenen Narben wird die Narbenoberfläche wieder aufgefüllt und somit sind die Narben kleiner und das Hautbild wieder schöner. Jeder Einstich beim Mirconeedling bringt des jeweilige gewählte Serums oder Konzentrat in tiefere Hautstrukturen und schleust sie effektiv an der Hautschutzbarriere vorbei und somit in die Dermis - Lederhaut ein.​

Es sind dabei pro Sekunde über 100 Einstiche. Nach jedem Einstich setzt unmittelbar die Wundheilung ein. Die erste Aufgabe der Haut ist dabei die Verschließung der einzelnen Kanäle und damit auch die Einschließung der eingeschleusten Wirkstoffe. Von diesen Wirkstoffen werden die Hautzellen bei der Regeneration und Teilung zehren. Die Nadeln dringen in die Haut, in der abgestorbene und verhornte Zellen liegen ein die sich dann auch leichter lösen und ab einer Nadellänge von 0,5 mm bis 1,5 mm wird dann die Dermis - Lederhaut getriggert und somit stimuliert. Hier werden wie schon erwähnt Hyaloronsäure, Kollagen und die elastischen Fasern gebildet, was das Stützgerüst der Haut ausmacht. Dadurch das man beim kosmetischen Microneedling nicht tiefer geht, wird die Basalzellschicht, in der auch die Blutgefäße liegen, nicht verletzt. Im Anti-Aging Bereich hält der Erfolg der Behandlung in der Regel ca. 2 Jahre an. Eine wesentliche Stärke von Microneedling ist die aktive Verjüngung. Microneedlingbehandlungen sollte man wenn möglich in den Wintermonaten machen. Und wenn man der Sonne ausgesetzt ist, unbedingt einen Sonnenschutz auftragen. Da die Haut durch die Mikroverletzungen für einige Tage einen Teil des natürlichen Sonnenschutzes verliert, ist die Haut lichtempfindlicher und kann so den Strahlen intensiver ausgesetzt werden. Gerne berate ich Sie ausführlich über diese Form der Hauterneuerung & Verjüngung in einem persönlichen Gespräch.

Ich freue mich auf Sie, Ihre Anja Kollwitz

436373129_1015572829933977_7793355235702452588_n.jpg
436944762_1015574066600520_9058528225329713122_n.jpg
436360761_1015572909933969_1873231352245
287177407_2018304971682505_5696151592561
286322333_2018304995015836_6076682962003826488_n.jpeg
( zur Behandlung mitbringen )